Katzencafé-Regeln

Damit sich alle Zweibeiner und Vierbeiner in unserem Zuhause wohlfühlen können, bitten wir Dich, ein paar Regeln zu beachten:

  • Wir Katzen sind die Stars im Katzencafé Miezhaus. Du darfst ganz viele Fotos von uns machen und posten, aber bitte ohne Blitz!
  • Wir müssen Dich erst kennen lernen! Lass uns bitte erst an Deiner Hand schnuppern, dann darfst Du uns vielleicht streicheln.
  • Wir mögen es gar nicht, wenn Du uns hochheben willst, uns gegen unseren Willen anfasst oder uns gar am Schwanz ziehst!
  • Schlafen wir, lass uns bitte weiter schlafen!
  • Bedränge uns nicht!
  • Lärm und Hektik mögen wir nicht. Bitte verhalte Dich leise und erschrecke uns nicht!
  • Bitte nicht füttern!
  • Die Klettermöglichkeiten sind für uns Katzen vorgesehen und für Zweibeiner ungeeignet. Bitte nicht drauf klettern!
  • Zum Schluss noch ein paar wichtige Hinweise:
    • Eltern müssen ihre Kinder beim Kontakt mit den Katzen stets beaufsichtigen. Eine Haftung für Schäden, die durch den Umgang mit den Katzen entstehen, werden nicht übernommen.
    • Wenn Du eine Tierhaar-Allergie hast oder schwanger bist, betrittst Du das Katzencafé auf eigene Gefahr. Im Zweifelsfall solltest Du vorher Deinen Arzt fragen.
    • Falls Du doch mal einen Kratzer abbekommst, stehen Pflaster und Desinfektionsmittel bereit.

Bei Fragen wende Dich bitte an die Zweibeiner vom Miezhaus.
Vielen Dank und viel Spaß im Katzencafé Miezhaus!